BTB Sachsen

Herzlich willkommen auf der Homepage des BTB Sachsen

Aktuelles - BTB Sachsen

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen zu diesem Bereich


12.04.2022 - Aktuelle Ausgabe Tarif-Magazins tacheles

Ausgabe April 2022 - dbb Tarif-Magazin für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Themenschwerpunkte des Heftes sind die Tarifverhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst. Die VKA lässt auch die zweite Verhandlungsrunde ungenutzt verstreichen. Ein weiterer Themenschwerpunkt dieser Ausgabe sind die Tarifverhandlungen für die Sicherheitskräfte an Flughäfen. Hier konnte endlich ein Ergebnis mit einem deutlichen Entgeltplus erreicht werden. Außerdem enthält das Heft einen Beitrag zur Durchsetzung der Corona Prämie auch bei der Autobahn GmbH sowie aktuelle Rechtsprechung zum Betriebsverfassungsrecht.

08.04.2022 - Energiekosten

Energiekosten: Auch Menschen im Ruhestand brauchen Entlastung

Der dbb hat die Bundesregierung aufgefordert, neben steuerpflichtigen Erwerbstätigen auch Renten- und Pensionsbeziehende von den hohen Energiekosten zu entlasten. I

27.02.2022 - Übertragung des Tarifergebnisses auf die Beamten im Freistaat Sachsen

Sächsische Gesetz zur Corona-Sonderzahlung ist am 9. Februar 2022 einstimmig im Landtag beschlossen worden

Beamtinnen und Beamten sowie Richterinnen und Richtern wird – entsprechend den Tarifbeschäftigten – bis 31. März 2022 zur Abmilderung der zusätzlichen Belastung auf Grund der Corona-Krise eine einmalige Sonderzahlung als zusätzliche Unterstützung zu den ohnehin geschuldeten Bezügen im Sinne des § 3 Nr. 11a EStG gewährt. Diese Leistung beträgt 1.300 Euro (bei Vollbeschäftigung) und für Beamte auf Widerruf 650 Euro (bei Vollbeschäftigung). Unsere Forderung, auch für die Ruhestandsbeamtinnen und –beamten die zusätzlichen Belastungen durch die Corona-Krise bei der aktuell hohen Inflationsrate abzumildern, ist nicht berücksichtigt worden.

06.03.2022 - SBB Gewerkschaftswald

SBB Gewerkschaftswald - Schaffen wir es, für jedes Mitglied einen Baum zu pflanzen?

In seinem Geburtstagsjahr 2021 hatte sich der SBB mit seinen Fachgewerkschaften in Zusammenarbeit mit der Stiftung Wald für Sachsen vorgenommen, den „SBB Gewerkschaftswald“ zu pflanzen.
Die Mitgliedsgewerkschaften und -verbände, wie auch alle Einzelmitglieder, wurden aufgefordert sich an der Aktion zu beteiligen, um unser Sachsen ein kleines bisschen grüner zu machen.
Zum Start der Aktion und anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des SBB spendiert der SBB die ersten 30 Bäume.
Der BTB Sachsen hat sich anlässlich des Gewerkschaftstag 2021 zum 31-jährigen Jubiläum mit weiteren 30 Bäumen angeschlossen.

Die Aktion wurde verlängert. Wir sammeln noch Baumspendengelder bis Mitte Oktober 2022. Seid dabei!


https://www.sbb.de/service/sbb-gewerkschaftswald

01.03.2022 - Staatlicher Arbeitsschutz

Bericht der Bundesregierung belegt bundesweites Kontrolldefizit im Arbeitsschutz!

Der BTB, die Fachgewerkschaft für Technik und Naturwissenschaft im öffentlichen Dienst, beobachtet seit Jahren mit großer Sorge den Rückgang von Arbeitsschutzkontrollen durch die Länder. Für immer mehr Aufgaben stehen strukturell zu wenig Arbeitsschützer in den Ländern zur Verfügung. Die Beschäftigten des staatlichen Arbeitsschutzes in den Ländern bekommen jedes Jahr durch europäische Rechtssetzung oder durch Bundesgesetzgebung zusätzliche Aufgaben übertragen. Dafür wird allerdings kein oder kaum zusätzliches Personal in den Ländern eingestellt. So darf es Niemanden verwundern, dass die Betriebsbesichtigungen weiterhin rückläufig sind. „Wer nicht kontrolliert, stellt keine Mängel fest und hat keine Probleme im Vollzug des Arbeitsschutzes“, so der BTB Bundesvorsitzende Jan Georg Seidel.